Marc Albrecht – Wir Zwei Bleiben

„Wir zwei bleiben“ von Marc Albrecht erscheint am 14. Juni 2024

30 Jahre nach der ersten Tonaufnahme feiert Marc in diesem Jahr sein 30-jähriges Bühnenjubiläum. Mit MEHR schickte Marc bereits einen ersten Vorgeschmack des kommenden Albums ZEIT ins Rennen. Und nun folgt mit WIR ZWEI BLEIBEN der zweite Vorbote.
WIR ZWEI BLEIBEN beschreibt die Liebe und Verbundenheit zu den eigenen Wurzeln und ist quasi auch eine Art Liebeslied ans Älterwerden. Verpackt wurde das Ganze mit punkigen Gitarrenriffs sowie dem marc-typischen, mehrstimmigen Gesang, die den Song zu einem Ohrwurm machen. WIR ZWEI BLEIBEN führt Marc wieder zurück zu verzerrten E-Gitarre, Tempo und dem Power-Pop, den Marc auch schon vor 30 Jahren so liebte.

„Der Song war das erste Lied das ich nach einer langen Pause geschrieben habe. Ich wollte unbedingt wieder zurück zu meinen Wurzeln. Zum PowerPop und PopPunk. Meine Tochter hatte mir an diesem Tag gesagt, dass ich jetzt zu den Alten gehöre und nicht wieder „E-Gitarrenmusik“ machen solle. Aber mein Herz führte mich durch den Songwriting-Prozess und herausgekommen ist das mit Abstand beste Lied das ich je geschrieben habe. Ein Liebeslied ans Älterwerden! Im Herzen Jung und außen ein paar Falten“.

Zum ersten Mal in der 30-jährigen Musikerlaufbahn, veröffentlicht Marc auch autobiografische Lieder, welche zusammen mit Wir zwei bleiben und der vorangegangenen Single Mehr auf dem neuen Album Zeit im Sommer erscheinen werden. Auch dieses Mal wurde das gesamte Album komplett im hauseigenen Tonstudio geschrieben und produziert. Was jedoch neu ist, ist die Tatsache, dass Marc seine Musik auch selbst veröffentlichen wird. Von der Produktion, über das Artwork bis hin zum Vertrieb. Ganz nach dem Motto „Back to the Roots“.

Neben der Veröffentlichung von ZEIT im Sommer, ist auch ein Jubiläumskonzert im Herbst 2024 geplant.
Jetzt schnaufen wir alle kurz durch und setzen dann an, die nächsten 30 Jahre anzugehen.

… wir zwei wollten doch bleiben!?

ÄHNLICHE ARTIKEL
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Letzte Kommentare