Julian Sommer – Neverland

Dass Julian Sommer der Peter Pan der Partyschlager-Szene ist, hat er mit seinem letztjährigen Duett mit Mia Julia bewiesen. Längst hat sich der junge Wilde in der Oberliga etabliert und denkt gar nicht erst daran seinen Platz zu räumen. Julian sagt es schließlich selbst: er kennt kein Ende. Ob er nun blau wie der Ozean oder wie der mediterrane Himmel ist, macht streng genommen keinen Unterschied, denn Julian Sommers Name ist Programm und seine Reiseroute für die warmen Monate des Jahres vorprogrammiert.

Das freut auch seine 1,2 Millionen monatlichen Spotify-Hörer, die auch schon die Tage zählen bis sie wieder dicht im Flieger aufs Inselparadies pilgern. Wo genau dies liegt, ist eigentlich egal, nennen wir es einfach Neverland, wo Arielle und Captain Hook sich die Hand geben, beziehungsweise die Krüge reichen und der Kater erst morgen kickt. Bis dahin kann die Frau noch so sehr stressen und der Lebenslauf immer größere Lücken aufweisen, denn Julian Sommer schafft es trotzdem immer voll zu sein. Seine Hallen gleich mit.

Mit „Neverland“ hat sich Julian Sommer sein Ticket in die Saison 2024 gesichert und auch wenn es sich noch ein wenig hinzieht, bis die Nächte wieder ewig dauern und kein Ende finden, bis dahin wird man ja wohl noch träumen dürfen.

Julian Sommer - Neverland
1,29 €
(Stand von: 2024/06/21 7:15 pm - Details)
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
ÄHNLICHE ARTIKEL
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
- Advertisment -

Letzte Kommentare