Nicole Freytag – Schenk mir keine Rosen

Nicole Freytag – Ihr Song: Schenk mir keine Rosen

Auch in diesem Schlager geht es wieder mal um das Thema Liebe. Doch dieses mal in einer anderen Facette. 

Es ist auch kein autobiographischer Titel. Denn Nicole Freytag lebt in einer glücklichen Beziehung und zwei süßen Mäusen – ihren Zwillingstöchtern. 

Sicherlich gibt es zahlreiche Paare und Frauen, auf denen dieser Text in dem Song passend ist. 

Viele Männer machen es sich zu leicht mit der Liebe zu einer Frau. Da passiert es schon mal, dass die gemeinsame Zeit mit ihr immer weniger wird. Die Zärtlichkeiten oftmals vergessen oder vernachlässigt werden. 

Männer möchten ihre Freiheit oft nicht aufgeben. Sie wollen auf der einen Seite den sicheren Hafen haben, den sie bei Bedarf ansteuern können, dann aber auch ihren freien Lebensraum. 
Schließlich kommt der Moment, wo der Mann sich Gedanken macht. Da muss ein Strauß roter Rosen her, den er ihr dann überreichen will. Denn Rosen sind ein Zeichen der Liebe. Doch diese Art von Liebe zeigen, funktioniert nicht immer. Denn Rosen blühen und verblühen. Die Liebe, die diese Rosen überbringen sollen, ist also nicht auf Dauer. Keine Blume der Welt kann die echte Liebe ersetzen.

0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments