Martin Townhall – Abgeliebt

Martin Townhall möchte für uns nicht einfach nur etwas singen. Er möchte uns Botschaften übermitteln, die uns zum Nachdenken bringen. Martin ist von außen ein harter Junge. Durchtrainiert und voller Muskeln. Schon mit sieben Jahren wurde er von seinem Vater in einen Ring-Verein geschickt, wo ihn Willi Zombeck (seinerzeit Weltmeister) trainierte. Bis zur deutschen Meisterschaft hatte er es auch geschafft. Kampfsport betreibt Martin Townhall bis heute. Das regelmäßige Training gibt ihm Kraft und die Disziplin in seinem Leben, das nicht immer rosarot war, durchzuhalten. Martin wurde in der Schweiz und Israel als Bodyguard ausgebildet und ist sein ganzes Leben schon für den Schutz anderer Menschen zuständig. Die Themen, die in seiner Seele brennen und schmerzen, vor denen ihn keiner schützt, möchte er nun in seinem Musikprojekt aufarbeiten.

0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments