Lena-Lisa Gsell – Reset

Melancholische Leichtigkeit – kaum etwas passt besser zu diesem Herbst! Damit ist «Reset», die Debüt-Single der Singer-Songwriterin Lena-Lisa Gsell, der perfekte Soundtrack in diesen besonderen und bewegten Zeiten. Vor vier Jahren reiste sie mit ihren ersten Songs und Auftritten in der Schweiz. So war sie letztes Jahr unter anderem als Support für Kunz unterwegs.

Mittlerweile lebt sie in Berlin und veröffentlicht mit «Reset» nicht nur ihr Deutsch-Pop-Debüt. Der Track ist auch Vorreiter ihrer Debüt EP, welche im November erscheint.

«Reset» ist ein Song über Zerrissenheit, ein Gefühl zwischen zwei Welten zu stehen. Und doch vermittelt er Hoffnung und Zuversicht, indem durch Loslassen Platz für Neues entstehen kann. Somit ist «Reset» ein Appell an das eigene Urvertrauen. Tragende Klaviermelodien, die dem Song Weite schenken, akustische Gitarre, harmonisch weiche Beats mit einer warmen und gefühlvollen Stimme laden jeden ein, sich auf seine ganz persönliche Reise zum eigenen Heimatgefühl zu begeben.

Produziert wurde die Single in Berlin in Zusammenarbeit mit Produzent Leif Bent, der auf eine erfolgreiche Zeit in London in den Abbey Road Studios zurückblickt und neben seinem eigenen Artist-Projekt sich als Produzent von internationalem Pop, R’n‘B und Hip-Hop bis hin zu Deutsch-Pop einen Namen gemacht hat und genau weiss, was ein Track braucht, um zu berühren.

0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments