Johnny Sanders – Help Me Rhonda

Die Liebe zur Musik der 50er und 60er Jahre führt Johnny Sanders zu einem weiteren besonderen Kapitel der amerikanischen Musikgeschichte.

Der fröhliche Surf Sound der Beach Boys hat es ihm angetan und so produzierte Johnny mehrere Songs der Rock‘n‘Roll Band aus Kalifornien in seinem kleinen Studio in NRW.

„Help Me Rhonda“, geschrieben von Brian Wilson und Mike Love, erschien erstmals im März 1965 und erreichte prompt den 1. Platz der Billboard Charts.

0
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments